„Gläserne Baustelle“

Instandsetzungsarbeiten in der Alten Schäfflerei

Die denkmalgerechten und energetischen Instandsetzungsmaßnahmen in der Alten Schäfflerei gelten als ein Schwerpunkt im Gesamtkonzept des Fraunhofer-Zentrums für energetische Altbausanierung und Denkmalpflege Benediktbeuern. In regelmäßig stattfindenden Führungen durch die „Gläserne Baustelle“ können Fachplaner, Handwerker, Denkmalpfleger und die interessierte Öffentlichkeit einen Einblick in den Fortschritt der Baumaßnahmen und in laufende Sanierungsschritte gewinnen.

Das Fraunhofer-Zentrum Benediktbeuern wird angekündigte Besichtigungen anbieten und dabei Interessierte durch das Gebäude führen. Zudem werden kleinere Wechselausstellungen angeboten, welche die jeweiligen Instandsetzungsmaßnahmen mit wissenschaftlichem Hintergrund erläutern.

Aktuelle Termine finden Sie in der Rubrik Veranstaltungen.

Veranstaltungen

8. bis 10. November 2018 // denkmal 2018 in Lepzig

Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung

21. September 2018 bis 16. November 2018 // IBP-Seminarreihe "Bauphysik in der Denkmalpflege"

Kulturerbe dauerhaft sichern und bewahren

19. Juni 2018 // Das Kuratorium des Fraunhofer IBP zu Gast

Das Fraunhofer-Zentrum Benediktbeuern geht in die Verlängerung

7. Juni 2018 // Nutzungsaufnahme

Das Fraunhofer-Zentrum Benediktbeuern geht nun offiziell in Betrieb

7. Juni 2018 // Fachbeirat und Industriepartner-Forum

Die ersten beiden Veranstaltungen nach der Nutzungsaufnahme