Bau und Forschung

Am Fraunhofer-Zentrum Benediktbeuern werden aktuelle baupraktische Fragestellungen aus der Denkmalpflege erforscht. Dabei werden traditionelle aber auch innovative Verfahren auf ihre Kompatibilität, Reversibilität und Schadensfreiheit hin untersucht. Energieeffizienz und Betrachtungen der Nachhaltigkeit stellen einen aktuellen Schwerpunkt bei den Forschungen dar.


Historisches Mauerwerk mit lokaler Inhomogenität im Mauerwerk und in der Putzstruktur bei unbeheiztem Gebäude.



Veranstaltungen

2. Juli 2019 // Grundlagenseminar »Bauwerksdiagnostik nach WTA«

im Fraunhofer-Zentrum Benediktbeuern

10. Mai 2019 // IBP- Seminarreihe "Bauphysik in der Denkmalplfege"

Schadensvermeidung im Altbau und Baudenkmal

10. bis 11. April 2019 // Fachsymposium "Digitalisierung im Bestand"


15. Februar 2019 // IBP-Seminarreihe "Bauphysik in der Denkmalpflege"

Energieeffizienz im Baudenkmal

8. bis 10. November 2018 // denkmal 2018 in Lepzig

Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung