Partner

Forschung und  Demonstration für den Erhalt historischer Gebäude

Zusammen mit Partnern aus dem Handwerk und der Bauindustrie wird das Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP den Einsatz von erprobten wie auch innovativen Baustoffen im schützenswerten Altbaubestand und Baudenkmal an der Alten Schäfflerei bzw. auf der Freilandversuchsfläche des Instituts messtechnisch untersuchen sowie denkmalgerechte Verfahren im Ausstellungsbereich demonstrieren. Ziel ist die produktneutrale Darstellung vorhandener wie auch neuer Materialien. Die Räumlichkeiten des Fraunhofer-Zentrums Benediktbeuern stehen den Partnern nach erfolgter Grundsanierung für eigene Öffentlichkeitsarbeit und Seminare offen.
Interessierte Hersteller bzw. Institutionen können sich am Denkmalpflegezentrum Benediktbeuern in folgenden Formen beteiligen:

Forschungspartner

Komponentenpartner

Inhaltliche Partner

Förderer


    Veranstaltungen

    2. Juli 2019 // Grundlagenseminar »Bauwerksdiagnostik nach WTA«

    im Fraunhofer-Zentrum Benediktbeuern

    10. Mai 2019 // IBP- Seminarreihe "Bauphysik in der Denkmalplfege"

    Schadensvermeidung im Altbau und Baudenkmal

    10. bis 11. April 2019 // Fachsymposium "Digitalisierung im Bestand"


    15. Februar 2019 // IBP-Seminarreihe "Bauphysik in der Denkmalpflege"

    Energieeffizienz im Baudenkmal

    8. bis 10. November 2018 // denkmal 2018 in Lepzig

    Europäische Leitmesse für Denkmalpflege, Restaurierung und Altbausanierung