© Blåfield
18.10.2012

Team und Akteure

»Fachübergreifendes Wissen & Kompetenzen aus Forschung, Denkmalpflege, Handwerk und Industrie«

Kompetenzen und Fachwissen bündeln

 

Das Fraunhofer-Zentrum für energetische Altbausanierung und Denkmalpflege Benediktbeuern ist ein internationales Kompetenzzentrum des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP in enger Kooperation mit dem Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB, welches schwerpunktmäßig den Sektor Wissenstransfer unterstützt sowie weiteren Partnern aus Forschung, Lehre, Anwendung, Handwerk, Umwelt und Bauindustrie.

Als Förderer und inhaltliche Partner des Zentrums agieren Institute der Fraunhofer-Gesellschaft das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege, das Bayerisches Landesamt für Umwelt, die Bayerische Ingenieurekammer, der Bayerische Bauindustrieverband, die Technische Universität München, die Otto-Friedrich-Universität Bamberg, die Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege WTA e.V. sowie weitere Institutionen der Fort- und Weiterbildung.